Blindzeile

Mit David, dem Sänger und Texter der Band, ging ich vor langer Zeit zur Schule. Diese Jahre gestalteten sich etwas kompliziert für mich, denn ich passte – wie der Tod – in keine Schublade.

Damals konnte ich das selbst noch nicht einordnen, sondern folgte mehr einem diffusen Gefühl. Heute ist es mein Antrieb, dieses Ding mit den Bewertungen; oder aber eben das Weglassen, die Reduktion genau davon. Von allem, was uns vom Wesentlichen trennt. Der Essenz. Uns selbst.

Umso dankbarer blicke ich also auf die Zeit mit David zurück, der mir damals stets guter Freund und wertvoller Wegbegleiter war. Und es bis heute blieb.

Einfach auf das Kästchen rechts klicken und das Lied anhören. 

Hufschmied für Valentin

von Blindzeile